Der Mensch in seiner Gesamtheit

Osteopathie Köster

Osteopathie und die Behandlungspraxis - gut zu wissen

Wie erfolgt eine osteopathische Behandlung?

Sollten Sie noch nicht mit dem Thema „osteopathische Therapie“ vertraut sein, möchte ich Ihnen ein paar erste Informationen zum Ablauf einer Behandlung an die Hand geben. Ganz gleich, ob Sie als Erwachsener oder ob Sie als Elternteil mit Kind zu mir kommen – dieses sind in der Regel die ersten Schritte. Zunächst findet immer eine ausführliche Anamnese – also eine Befragung des Patienten/der Eltern statt. Ich frage …

Sollte es nach unserem ausführlichen Gespräch Hinweise auf ein akutes Krankheitsgeschehen geben, folgt ggf. eine klinische, schulmedizinische Untersuchung. Ansonsten beginnt die osteopathische Untersuchung des ganzen Körpers, die vorwiegend aus der Suche nach Dysfunktionen mittels Abtasten und manuellen Funktionstests besteht.

Mein „Umgang“ mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

Die Untersuchungs-/Behandlungstechniken, die ich bei Säuglingen/Kleinkindern einsetze, sind schmerzfrei. Viele Säuglinge schlafen bei der Behandlung sogar ein! Bei größeren Kindern ist es manchmal notwendig, dass die Eltern ihre Kinder ablenken, damit sie auf der Bank liegen oder sitzen bleiben. Ich nehme mir immer die Zeit, gerade auch größeren Kindern viel Aufmerksamkeit zu schenken und ihnen auf Augenhöhe zu begegnen.

Wie lange dauert eine Behandlung und was kostet sie?

Eine osteopathische Behandlung dauert in der Regel 30 bis 50 Minuten – die Kosten für Selbstzahler liegen bei 90 Euro für Erwachsene und bei 60-80 Euro für Kinder. Gerade beim ersten Termin sollten Sie mindestens eine Stunde Zeit einplanen. Bitte beachten Sie: Die gesetzlichen Kassen übernehmen die Kosten in der Regel nicht. Es gibt mittlerweile aber auch zahlreiche Ausnahmen! Erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse über Möglichkeiten und Modalitäten. Eine Orientierungshilfe finden Sie hier.

Als Privatversicherter oder Beihilfeempfänger erhalten Sie eine Rechnung gemäß der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Überprüfen Sie ggf. Ihren Vertrag, ob Heilpraktiker-Leistungen eingeschlossen sind.

Die Rechnung kann im Anschluss an die Behandlung in bar oder per EC-Karte beglichen werden.

Verband der Osteopathen

Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Zur Website >>>

Amerikanische Chiropraktik

Mitglied in der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft für Chiropraktik e.V.
Zur Website >>>

Some alt text

Osteopathie:
Allgemeines und Hintergrund
Mehr erfahren >>>

Osteopathie für Mutter und Kind

Osteopathie:
Mutter und Kind
Mehr erfahren >>>

Some alt text

Amerikanische Chiropraktik
für die ganze Familie
Mehr erfahren >>>


Some alt text

Praxis für Osteopathie und
Amerikanische Chiropraktik
Wolf Köster

An der Wette 1/3
73087 Bad Boll
Tel.: +49(0) 7164 90 39 790